Annrosé<br>Brut Nature

Annrosé
Brut Nature

14,90 

17,20  / 1000 ml


Unser „Winzersekt“, trocken und erfrischend, hergestellt nach einer provençalischen Tradition der Flaschengärung.

IGP Pays des Maures

Rebsorten: Cinsault, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Rolle
Ausbau: Méthode Provençale (Flaschengärung)
Alkoholgehalt: 12%
Dosage: 0% Zucker

Verschluss: Naturkorken (Pilzform) mit Agraffe
Genuss-Tipp: Bei ca 9°; nicht zu kalt, damit sich die Aromen entfalten können

Artikelnummer: ANR Kategorie:

Beschreibung

Weinbeschreibung

Den „Winzersekt“ der Domaine Féraud -natürlich ein Rosé – stellen wir nach der méthode traditionnelle (Flaschengärung) her. Dabei erfolgt die zweite Gärung zur Gewinnung der Kohlensäure und das spätere Rütteln der horizontal gelagerten Flaschen in ein und derselben Flasche. Ursprünglich war dieses Verfahren als "Méthode Champanoise" bekannt, bis die Bezeichnung ausschließlich für Schaumweine aus der Champagne geschützt wurde.
 Der Grundwein des Annrosé ist ein Cuvée unserer besten Rosé-Weine. Der gesamte Prozess der Flaschengärung und Lagerung auf der Hefe dauerte für unseren Brut Annrosé 18 Monate.

Es gibt zwei Besonderheiten bei der Herstellung des Annrosé:

Zum einen ist unser Schaumwein ein Brut Nature, da wir nach dem Degorgieren keinerlei Zucker als Dosage dazugeben. Ein anderer Begriff für Brut Nature ist Zero dosage. 

Zum zweiten arbeiten wir nach der "Methode Provençale". Anders als bei der Methode Champenoise verwenden wir für die zweite Gärung in der Flasche keinen Zucker, sondern Most des Grundweins, den wir bei der Vinifizierung des stillen Weins entnehmen und - um die Gärung zu vermeiden - bis zur Abfüllung für die Flaschengärung einige Zeit tiefgekühlt lagern. Das Ergebnis ist, dass der Wein nach der zweiten Gärung den "normalen" Alkoholgehalt des stillen Weins hat. Bei der traditionellen Schaumweinherstellung haben Schaumweine aufgrund des hinzugefügten Zuckers in der Regel einen höheren Alkoholgehalt als der jeweilige Stillwein.

Noch haben unsere Provence-Schaumweine keinen AOC/AOP Status. Sie werden einfach "vin mousseux de qualité" genannt. Die rund 70 Winzer der Provence, die sich dieser Methode verschrieben haben sind aber überzeugt, für diese Qualität schon in Kürze eine eigene Appellation "Rosé effervescent de Provence" zu erhalten.

 

Verkostung: Ein herrlicher Sparkler für alle festlichen und fröhlichen Anlässe. Trocken, lecker, süffig,  belebend frisch und mit eleganter Perlage. Ein Wein, der einfach gute Laune versprüht. Feine Nase mit floralen Aromen und Noten weißer Früchte.

 

Als Aperitif bevorzugen wir unten den zahlreichen Cocktail Ideen, die auf Rosé-Sekt basieren, einen Klassiker: Brut Annrosé mit frisch gepressten Grapefruitsaft. In Frankreich ein „must“ für private Feste oder Ausstellungs-Eröffnungen, mit dem zunehmend auch auf das neue Jahr angestoßen wird.

In der führenden Gastronomie kommt Rosé-Sekt oder Champagner zunehmend auch als vielseitiger Speisenbegleiter und nicht nur als eleganter Aperitif zum Einsatz. Er verträgt sich mit exotischen Gewürzen wie Safran, Kardamom, Vanille, Zimt, Muskatnuss ebenso wie Kümmel, Koriander oder Kurkuma. Currys mit Frucht- oder Gemüsechutney oder Tajines etwa eignen sich wunderbar zur Kombination mit einem Rosé-Schaumwein. Frischer Rosé-Sekt geht auch ausgezeichnet mit gedämpftem Fisch, vielleicht gewürzt mit Ingwer. Erstaunlich positiv ist auch die Kombination mit Sojasauce. Und wenn es einmal einfach sein soll: Schaumwein ist immer perfekt zu einer deftigen Hausmannskost. Zu all den Dinge, zu denen auch Bier empfohlen wird. Probieren Sie unseren Annrosé einmal zu Sauerkraut, Bratkartoffeln oder zu einem Picknick mit knusprigem Huhn, würziger Wurst, Pasteten und ofenfrischem Brot.

Unsere Dessert-Favoriten mit Brut Annrosé sind frische rote Sommerbeeren, Kreationen mit Blutorange oder Rhabarber und natürlich ein Grapefruit-Sorbet.

Die Verbindung von Rosé-Sekt und Käse ist nicht in unserer Esskultur verwurzelt. Aber es funktioniert ganz gut, sofern Sie eine Regel befolgen: Sekt passt nicht zu einer Käse-Auswahl, konzentrieren Sie sich auf ein Geschmackserlebnis. Unsere persönliche Empfehlung ist frischer Ziegenkäse, ein Saint-Nectaire oder Ricotta mit roten Früchten.

Domaine des
Féraud
0

Ihr Einkaufswagen